Eisenlohr’sche Weberei Dettingen/Erms

Tobias Eric Ott Sonder-AfA-Projekt

»Wo echte Konstruktion auf echte Inhalte trifft, entstehen echte Werke« Mies van der Rohe, Architekt Die Eisenlohr‘sche Weberei in Dettingen ist ein Zeugnis der vergangenen Industriekultur. 1865 gründete die Reutlinger Firma G. M. Eisenlohr die Weberei. Es entstand ein Gebäude mit drei Arbeitssälen. 1868 und 1885 folgten weitere Ergänzungen. Wo einst mehr als 500 Webstühle standen und hunderte Arbeiter hochwertige …