Sonder-AfA-Projekt

Germersheim

KARL`s Quartier Germersheim


  • Optimal für Singles und Paare
  • Im Herzen von Germersheim
  • Sanierungskostenanteil von ca. 60 %
  • Soll-Miete ca. 8,50 €/m²
  • Fertigstellung 2019
Kaufpreis: 121.731 € bis 380.355 €
Käuferprovision: 3,57 %
 
Tobias Eric Ott

Ihr Ansprechpartner für dieses Angebot:
Tobias Eric Ott
+49 (0) 711 25 29 25 00

KARL`s Quartier Germersheim


KARL`s Quartier befindet sich in Germersheim auf dem Areal der ehemaligen Stengelkaserne. Als Teil der früheren königlich-bayerischen Festungsanlage wurde sie unter König Ludwig I. zwischen 1834 und 1861 unter der Leitung von Ritter Friedrich von Schmauß errichtet und nach Karl Freiherr von Stengel benannt. In der denkmalgeschützten Kaserne mit den auffälligen Tor-Rundbögen und Schießscharten, sowie der aufwendig neu angelegten Außenanlage finden die zukünftigen Bewohner ein idyllisches Zuhause.
KARL´s Quartier bietet zukünftigen Mietern ein individuelles, natur- und stadtnahes Wohnerlebnis mit dem gewissen „Etwas“ und Käufern ein chancenreiches Investment in einer aufstrebenden Region. Die Preise für Immobilien in Karlsruhe, Heidelberg oder Mannheim steigen konstant und werden immer weniger bezahlbar – egal ob zur Miete oder zum Kauf. Neben dem Wertsteigerungspotenzial und den marktgerechten Mieteinnahmen sprechen steuerliche Abschreibungsmöglichkeiten und günstige Kredit-Förderprogramme für eine rentable und sichere Entscheidung.
Laut der Prognose des Statistischen Bundesamtes werden bis 2030 gut 43 % aller Wohnungen von nur einer Person bewohnt. Die Nachfrage nach kleineren Wohnungen steigt also kontinuierlich.
KARL´s bedient diesen wachsenden Bedarf von Singles und Pärchen: ca. 72 der ca. 87 Wohneinheiten sind zwischen ca. 35 m² und ca. 70 m².

Kaufpreis: 121.731 € bis 380.355 €
Stellplatz je 9.000 €
KfW Förderdarlehen (151) bis 100.000 €
KfW Tilgungszuschuss (151) bis 17.500 €
KfW Förderdarlehen (159) bis 50.000 €
Sanierungskostenanteil (§7i EstG) ca. 60 %

Energieausweis: Da es sich bei dem Objekt um ein Baudenkmal handelt, sind die Vorschriften gemäß § 16, 2-4 (Ausstellung und Verwendung von Energieausweisen) und § 16a (Pflichtangaben in Immobilienanzeigen) der EnEV 2014 nicht anzuwenden.

Käuferprovision: 3,57 % des Kaufpreises (inkl. MwSt)


Klicken Sie hier, um einen Besichtigungstermin zu vereinbaren

Objekthighlights


  • Top Wohnstandort
  • Exzellente Vermietbarkeit
  • KfW-Effizienzhaus 85
  • sehr gute Parkmöglichkeiten für Mieter (ca. 107 Außenstellplätze)
  • Optimal gelegen im Zentrum von Germersheim

Ausstattung & Details


  • Hochwertige Parkettböden in den Wohnräumen
  • Badewannen und teilweise bodenebene Duschkabinen
  • Sanitärkeramik von Duravit (oder gleichwertig)
  • Markenamaturen von Hansgrohe (oder gleichwertig)
  • Türen und Fenster mit hochwertigen Klinken und Beschlägen aus Edelstahl

Germersheim - Aufstrebender Standort inmitten der Metropolregion Rhein-Neckar


Vom Supermarkt zur Uni, vom Konzert nach Hause: KARL´s Quartier liegt in der Innenstadt Germersheim und hat alles Wichtige quasi vor der Haustür. Fußläufig erreicht man verschiedene Schulen, Kindergärten und Sportanlagen, Einkaufsmöglichkeiten sind zahlreich vorhanden und der Germersheimer Bahnhof befindet sich nur ca. 600 m entfernt.

Die attraktive Lage in Europa und die optimale Verkehrsanbindung machen Germersheim zu einem zentralen Standort inmitten der Metropolregion Rhein-Neckar in der Grenzregion zu Frankreich. Mit der A 65 und der vierspurigen Bundesstraße 9, die den Landkreis durchkreuzt, besitzt Germersheim zwei wichtige Verkehrsadern in Nord-Süd-Richtung. Anschlussstellen zu den Bundesautobahnen A 5, A 8 und A 61 liegen ebenfalls in der Nähe des Kreises und verbinden Germersheim z.B. mit Heidelberg, Mannheim, Baden-Baden , Karlsruhe, Frankfurt und Stuttgart.
Wer nicht mit dem Auto fahren möchte, der ist mit dem Regionalverkehr und den schnell erreichbaren ICE-Bahnhöfen in Mannheim und Karlsruhe einfach und komfortabel unterwegs.


Informationen zu Germersheim


  • Einwohnerzahl (2016): 20.777

Die Umgebung von Germersheim


  • Sehr gute Verkehrsanbindung nach Karlsruhe, Mannheim und Heidelberg

Ihre Vorteile durch Sonder-AfA


Am Beispiel von "Einheit 1.04 (ca. 68 qm im Obergeschoss)"


Regulärer Kaufpreis pro Quadratmeter:
3470 €

Kaufpreis pro Quadratmeter nach KfW-Zuschuss:
3211 €

Kaufpreis pro Quadratmeter nach 12. AfA-Jahr:
1670 €



*Berechnung beispielhaft auf Basis folgender Daten über einen Zeitraum von 12 Jahren: 80.000 € z. v. Einkommen, Familienstand ledig, inklusive Kirchensteuer im Bundesland Baden-Württemberg; Preis pro qm exkl. Erwerbsnebenkosten


Hier klicken, um individuelle Berechnung anzufordern

KfW und Steuerliche Förderung


Die Gebäude Klosterstraße 10, 72726 Germersheim sind ein Denkmal und erfüllen alle Voraussetzungen für die Inanspruchnahme der erhöhten Abschreibung nach § 7i EStG (Denkmalschutz).

Nur die nach dem Abschluss eines rechtswirksamen und unbedingten Kaufvertrages entstandenen Modernisierungskosten sind maßgebend für die Abschreibung nach § 7i EStG.

 

 

Die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) fördert u. a. die energetische Sanierung von denkmalgeschützten Wohngebäuden.
Die Sanierungsmaßnahmen entsprechen den Kriterien zum KfW Energieeffizienzhaus Denkmal.

Folgende KfW-Förderprogramme sind für dieses Projekt gültig:


Für Vermieter


Der Begünstigungszeitraum, in dem die erhöhten Absetzungen geltend gemacht werden können, beträgt im Fall des § 7i EStG zwölf Jahre und beginnt mit dem Jahr der Fertigstellung der Modernisierungsarbeiten. Während dieser Zeit können jährlich in den ersten 8 Jahren bis zu 9 % und in den darauffolgenden 4 Jahren bis zu 7 % der begünstigten Modernisierungskosten abgesetzt werden. Auf diese Weise können in 12 Jahren die gesamten Herstellungs- bzw. Anschaffungskosten, die auf die begünstigten Modernisierungskosten entfallen, abgeschrieben werden.


Für Eigennutzer


Unter der Geltung des § 10f EStG besteht die Möglichkeit, Absetzungsbeträge aus begünstigten Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten im Sinne des § 7i EStG als Sonderausgaben geltend zu machen.

Diese sind im Jahr der Fertigstellung und in den folgenden 9 Jahren mit jeweils 9 %, also insgesamt 90 % der maßgebenden Aufwendungen, ansetzbar.

Weiterführende Links zu diesem Projekt:




Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!


Sie haben Interesse am Angebot „KARL`s Quartier Germersheim“ ?


Kontaktieren Sie uns ganz einfach über folgende Wege:

Füllen Sie das Kontaktformular aus oder rufen SIe uns an und wir senden Ihnen ein unverbindliches Angebot zu.



Keine AngabeTelefonE-Mail

__

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@denkmal-makler.de widerrufen. (Pflichtfeld)

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.